MX23RW : Sunday, July 25 06:24:56| >> :600:319371:319371:
May 12, 2021 at 7.45pm UK at Stadio Alberto Braglia
SassuoloSassuolo
1-3
JuventusJuventus
Raspadori (59')
Santos (18')
FT(HT: 0-2)
Rabiot (28'), Ronaldo (45'), Dybala (66')
Danilo (24'), Chiesa (33')

Vorschau: Sassuolo vs. Juventus - Prognose, Team Nachrichten, Aufstellungen

Sports Mole gibt eine Vorschau auf den Series A-Zusammenstoß zwischen Sassuolo und Juventus am Mittwoch vor, einschließlich Prognosen, Teamnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Nach einer demütigenden Heimniederlage am Wochenende besuchen abgesetzte Champions Juventus am Mittwochabend Sassuolo im achten Platz, wobei maximale Punkte erforderlich sind.

Jetzt, wo noch nur noch drei Spiele übrig sind, kämpfen beide Vereine immer noch um einen Platz in Europa - die Gastgeber sind aufgrund einer guten Late-Saison-Form wieder im Rennen, während Juve Gefahr läuft, einen Liegeplatz der Champions League zu verpassen.


Spiel-Vorschau

Juventus head coach Andrea Pirlo pictured in February 2021© Reuters

Es war ein Maß für den Ausmaß ihres Verlustes von 3:0 für die Top-4-Rivalen Mailand am Sonntagabend, dass der Juventus-Vizepräsident Pavel Nedved aufgefordert wurde, zu bestätigen, dass Trainer Andrea Pirlo und der Stürmer Cristiano Ronaldo unmittelbar nach einer verzweifelten Niederlage im Club bleiben würden.

Solch ein Nichterscheinen in einer direkten direkten Kopf-an-Kopf-Qualifikation könnte sich letztendlich als den letzten Strohhalm erweisen, da Pirlos Herrschaft jedoch von der Inkonsistenz in eine relative Katastrophe von spät gekürt wurde.

Vor ihrer Wochenzeitreise nach Emilia-Romagna ist Juventus Fünfter in der Serie A-Wertung und muss sich möglicherweise darauf verlassen, dass sich die vierköpfigen Teilnehmenden Atalanta und Mailand am letzten Tag treffen müssen, wobei Punkte unweigerlich von einer oder beiden Seiten fallen gelassen werden.

Als Juve jedoch im Januar die umgekehrte Vorliebe 3-1 am Sonntag in San Siro gewann, haben sie jetzt auch einen minderwertigen Kopf-an-Kopf-Rekord bei den Rossoneri: den entscheidenden Faktor, wenn die beiden Riesen an Punkten enden. Sollten die Bianconeri es verpassen, wäre es unvorstellbar, dass Pirlos Amtszeit anhalten würde und Ronaldo in Turin bleiben könnte.

Obwohl die Coppa Italia-Finalisten am Rande einer Krise stehen werden, können die Coppa Italia-Finalisten - die Atalanta später in diesem Monat treffen werden - zumindest nach Sassuolo reisen, in dem Wissen, dass sie nur eines ihrer 15 besten Flugsitzungen mit den Neroverdi verloren haben; mit durchschnittlich über zwei Toren pro Spiel dieses Mal. Nicht nur das, sondern Juve gewann auch bei der vorherigen Begegnung dieser Saison 3-1 zwischen den Seiten.

Domenico Berardi pictured in October 2018© Reuters

Derzeit steht der Serie A-Formtisch mit einer großartigen Ausbeute von 16 Punkten aus den letzten verfügbaren 18 und ist einer kranken Roma-Seite auf den Fersen, die knapp über ihnen mit einem Rand von nur zwei Punkten auf dem Tisch sitzen.

Während der Preis für den siebten Platz in der neuen UEFA-Conference League nur ein Platz sein könnte, wäre eine zweite europäische Qualifikation für das bescheidene emilianische Team eine passende Belohnung für eine unterhaltsame Kampagne, in der sie in rasendem Tempo begannen, bevor sie in der Mitte ein erhebliches Wackeln erlitten haben.

Zurück im vollen Flug stürzte sich der Torschützenkönig Domenico Berardi (16 Tore und fünf Assists) am Wochenende auf einen Abwehrfehler gegen Genua, um sein drittes Tor in Folge zu verzeichnen, während der einheimische Junge Giacomo Raspadori in den letzten sieben Spielen seinen vierten Platz einlegte - von denen zwei im historischen Sieg über Mailand zuletzt kamen monat.

Ihr 2-1-Sieg in Genua war der fünfte der Neroverdi in sechs Spielen, was bedeutet, dass die Verbesserung des achten Ziels im letzten Semester und die Rückkehr in den kontinentalen Wettbewerb eine Möglichkeit für einen hoch angesehenen Taktiker Roberto De Zerbi bleiben - der im Sommer mit größeren und helleren Dingen verbunden war.

Ein kürzlich durchgeführter Lauf, bei dem seine Sassuolo-Seite in San Siro ein sensationelles Comeback veranstaltete, um Mailand zu besiegen und die zweitplatzierte Atalanta zu einer 1:1 -Ziehung zu veranstalten, bereitet sie sich auf den Besuch von Juventus voller Zuversicht vor und würde im Wesentlichen aus einer von mehreren Quellen abzielen.

Sassuolo Serie A form:
  • S
  • S
  • S
  • S
  • U
  • S

Juventus Serie A form:
  • S
  • N
  • S
  • U
  • S
  • N



Team Nachrichten

Juventus defender Leonardo Bonucci pictured on November 4, 2020© Reuters

Andrea Pirlo hat in seiner Debütsaison jetzt 35 verschiedene Aufstellungen verwendet, da seine verwirrte Herrschaft inmitten häufiger Personal- und Formationsschalter weitergeht und der Juventus-Trainer am Mittwoch wieder eine Verliererseite wechseln wird.

Die zentrale Verteidigungspaarung von Matthijs de Ligt und Giorgio Chiellini soll aufgebrochen werden, wobei Leonardo Bonucci wieder in den XI gebracht wird - höchstwahrscheinlich für seinen ehemaligen Partner Chiellini - während Danilo nach rechts zurückkehren sollte, wie Juan Cuadrado für Dejan Kulusevski Platz macht.

Mit einer voll passenden Mannschaft kann Pirlo auch wählen, ob er Rodrigo Bentancur im Mittelfeld behalten oder stattdessen einen seiner unterdrückenden Truppspieler, Aaron Ramsey oder Arthur, vorstellen möchte.

Alvaro Morata hat wenig Einfluss auf Mailand gemacht und könnte seinen Platz an Paulo Dybala verlieren, wird jedoch in der zweiten Hälfte hoffen, in der Vorwärtslinie zu stehen.

Die Gastgeber hatten unterdessen, Francesco Caputo nach einer langen Verletzungsentschädigung, im Mittelpunkt der ersten Wahl, am Wochenende, auf der Bank. Aufgrund der Abwesenheit des Azzurri-Stars mit einer Rückenverletzung hat das Primavera-Produkt Giacomo Raspadori jedoch die Gelegenheit genutzt, zu beeindrucken, und es wird erwartet, dass es mit dem französischen Stürmer Gregoire Defrel ankämpfen wird, um die Sassuolo-Linie anzuführen.

Der Flügelspieler Jeremie Boga hat eine Muskelverletzung überwunden, wird sich Domenico Berardi und Hamed Traore wieder anschließen, um den einsamen Stürmer zu unterstützen.

Der Innenverteidiger Marlon kehrt von der Suspendierung bis zum Start zurück, aber Gian Marco Ferrari konnte seinen kürzlich erschienenen Platz behalten, so dass Vlad Chiriches daher aus der Verteidigung der Neroverdi ausfallen würde.

Sassuolo möglich Aufstellung:
Consigli; Toljan, Marlon, Ferrari, Kyriakopolous; Locatelli, Obiang; Berardi, Traore, Boga; Raspadori

Juventus möglich Aufstellung:
Szczesny; Danilo, De Ligt, Bonucci, Sandro; Kulusevski, Arthur, Rabiot, Chiesa; Dybala, Ronaldo


SM words green background

Wir denken: Sassuolo 2-2 Juventus

Da es viel zu tun gibt - aber mit all dem Druck, der auf Juves Schultern ruht - könnte sich im Mapei-Stadion ein packender Wettkampf entfalten.

Eine ernsthafte Off-Night für die Angriffsabteilung der Bianconeri am Sonntag kann sicherlich nicht wiederkommen, so dass sie Sassuolos abenteuerlichen Ansatz nutzen können - obwohl sie am anderen Ende nicht unbedingt in der Lage sind, eine Flut einzudämmen.



Top tip

Our expert tipster partners at Sporita.com are predicting over 2.5 goals in this match. Click here to find out what else they are predicting for this game and for more of their tried-and-tested football tips.Over 2.5:curl


ID:446738:1false2false3false:QQ:: from db desktop :LenBod:collect13071:
Diese Vorschau von Sports Mole wurde mit einer erweiterten Übersetzungssoftware aus dem englischen Original ins Deutsche übersetzt. Wir sind stets bemüht, die Qualität unserer Übersetzungen zu verbessern. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Feedback haben, das uns helfen könnte.

How you voted: Sassuolo vs Juventus

Sassuolo
19.6%
Draw
22.8%
Juventus
57.6%
158
Collect / Create New Data
Share this article now:
Did you know...?
Manchester United's Paul Pogba in action against Newcastle United in the Premier League on December 26, 2019
Read Next:
Paul Pogba agent confirms Juventus talks
>
Sports Mole Logo
Enter your email address to subscribe to Sports Mole's free match previews newsletter! Updates are sent twice a week.

rhs 2.0
Olympic medal table header
CountryGold medalSilver MedalBronze MedalT
ChinaChina3025
JapanJapan2103
United StatesUnited States1236
AustraliaAustralia1113
Olympics flagOlympic Athletes from Russia1113
33  Great BritainGreat Britain0000
Today's Olympic highlights header

Sunday's key events


SURFING
· Wave conditions permitting, surfing will make its Olympic debut (11pm-8.20am)

SKATEBOARDING
· Another debutant sport at this Olympics, most eyes will be on American Nyjah Huston in the men's street contest as he looks to add Olympic gold to his four world titles and 12 X-Games golds. (12.30am-5am)

TAEKWONDO
· History beckons for Jade Jones as she looks to become a three-time Olympic champion - something never done before in the sport prior to these Games (2am-1.45pm)
· Team GB's Bradly Sinden - world champion two years ago - is also going for gold in the men's -68kg category (2am-1.45pm)

GYMNASTICS
· Already-legendary gymnast Simone Biles makes her first appearance of the Games in the women's qualifying event (2am-2pm)

SWIMMING
· The first swimming medals of the Games will be dished out, with home favourite Daiya Seto going for gold in the men's 400m individual medley (2.30am-4.20am)

CYCLING
· Lizzie Deignan is among the Team GB team looking for success in the women's road race (5am-9.30am)

TENNIS
· Reigning two-time Olympic champion Andy Murray starts his title defence against Canadian hotshot Felix Auger-Aliassime (7am approx.)

> Today's schedule in full
Todays Game Header Right
Olympic Games Men's Football
Taca da Liga
Scottish League Cup
Pre-Season Friendlies
Belgian Pro League
Swiss Super League
Russian Premier League
Ukrainian Premier League
Swedish Allsvenskan
Danish Superliga
Finnish Veikkausliiga
Belarusian Premier League
2.Bundesliga
Major League Soccer
Brasileiro
Copa Diego Maradona
Uruguayan Primera Division
Liga MX
Chinese Super League
CONCACAF Gold Cup
Tables
TeamPWDLFAGDPTS
1Atalanta BCAtalanta00000000
2Bologna00000000
3CagliariCagliari00000000
4Empoli00000000
5Fiorentina00000000
6Genoa00000000
7Hellas VeronaHellas Verona00000000
8Inter Milan00000000
9Juventus00000000
10Lazio00000000
11AC Milan00000000
12Napoli00000000
13Roma00000000
14Salernitana00000000
15Sampdoria00000000
16SassuoloSassuolo00000000
17SpeziaSpezia00000000
18Torino00000000
19Udinese00000000
20VeneziaVenezia00000000

Subscribe to our Newsletter


Transfer Talk Daily
Match previews - twice weekly
Morning Briefing (7am UTC)
Ultra close-up image of Kevin De Bruyne [NOT FOR USE IN ARTICLES]Get the latest transfer news, match previews and news direct to your inbox!