MX23RW : Wednesday, June 23 11:52:51| >> :600:162203:162203:
May 6, 2021 at 6.30pm UK at Estádio da Luz
BenficaBenfica
1-1
PortoPorto
Everton (23')
Weigl (31'), Verissimo (58'), Silva (60'), Leite (71'), Gabriel (81'), Pizzi (81'), Seferovic (83'), Goncalves (89')
FT(HT: 1-0)
Uribe (75')
Oliveira (15'), Pepe (64'), Mbemba (81')

Vorschau: Benfica vs. Porto - Prognose, Team Nachrichten, Aufstellungen

Sports Mole gibt eine Vorschau auf den Primeira-Liga-Zusammenstoß zwischen Benfica und Porto am Donnerstag vor, einschließlich Prognosen, Teamnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Benfica und Porto treffen sich am Donnerstag im Estadio da Luz in der neuesten Ausgabe der berühmten Rivalität O Classico.

Die beiden erfolgreichsten Vereine Portugals werden zum 247. Mal direkter vergleich stehen, da sie ihren Kampf um den zweiten Platz am Tisch der Primeira Liga fortsetzen.


Spiel-Vorschau

Benfica's Haris Seferovic celebrates scoring their first goal with teammates in January 2021© Reuters

Benfica kam mit drei aufeinanderfolgenden Siegen im portugiesischen Spitzenflug in dieses Spiel und erzielte zuletzt einen Auswärtssieg von 2:0 gegen Tondela.

Pizzi eröffnete die Wertung nach 12 Minuten und Everton fügte kurz darauf ein zweites Tor, um As Aguias einen ziemlich komfortablen Sieg im Estadio Joao Cardoso zu ermöglichen.

Das folgte ein 2-1-Sieg gegen Santa Clara und ein dominanter 5-1 Auswärtssieg gegen Portimonense, als Pizzi, Darwin Nunez und Everton neben einer Haris Seferovic-Klammer auf die Spieluhr kamen.

Jorge Jesu steht jetzt bequem auf dem dritten Platz mit 20 Siegen aus 30 Ligaspielen, während ein Sieg am Donnerstag sie innerhalb eines Punktes ihrer Rivalen auf den zweiten Platz bringen würde und ihre Chancen erhöhen, die Qualifikationsphasen der Champions League zu erreichen.

Ihre Gegner kehrten beim letzten Mal auf die Gewinnwege zurück, als sie Famalicao 3-2 zu Hause besiegten.

Porto coach Sergio Conceicao pictured on April 7, 2021© Reuters

Ivo Rodrigues hat nach Antonio Martinez nach dem frühen Auftakt von Antonio Martinez nach dem frühen Auftakt Halbzeit ausgeglichen, aber die Tore von Mehdi Taremi und Marko Grujic halfen Os Dragoes zu einem angenehmen Vorsprung, während Andersons Zeitziel nicht ausreichte, um ein Ergebnis für Fama zu retten.

Dies folgte auf ein etwas enttäuschendes 1-1-Unentschieden mit Moreirense, da sie dank einer späten Taremi-Strafe nur einen Punkt gerettet hatten und ihren Siegerlauf im Spitzenflug brachen.

Infolgedessen verlor Sergio Conceicaos Seite den Führern der Liga, die Sportler von Lissabon, jetzt sechs Punkte hinter der Hauptstadt und blieben mit vier Spielen, nachdem er zuvor den Abstand auf vier Punkte während eines harten Zaubers für das Lissabon-Outfit reduziert hatte.

Während der Titel jetzt fest zu verlieren ist, wird sich die Seite von Conceicao darauf konzentrieren, alle ihre verbleibenden Spiele zu gewinnen, um ihre schlanken Hoffnungen auf die Beibehaltung des Titels, den sie in der letzten Saison zum 29. Mal gewonnen haben, aufrechtzuerhalten.

Benfica Primeira Liga form:
  • W
  • W
  • L
  • W
  • W
  • W
  • Porto Primeira Liga form:
    • W
    • W
    • W
    • W
    • W
  • W

  • Porto form (Alle Spiele):
    • W
    • L
    • W
    • W
  • W



  • Team Nachrichten

    Porto players celebrate scoring against Marseille in the Champions League on November 3, 2020© Reuters

    Benfica wird voraussichtlich ohne mehrere wichtige Spieler durch eine Verletzung bleiben, nachdem der Mittelfeldspieler Adel Taarabt und Stürmer Darwin Nunez beide das letzte Spiel gegen Tondela verpasst haben.

    Sie schließen sich einer wachsenden Verletzungsliste an, da Andre Almeida, Andreas Samaris und Jardel alle außer Gefolge stehen.

    Sie werden jedoch den Innenverteidiger Nicolas Otamendi begrüßen, um seinem ehemaligen Klub nach einer Suspendierung gegenüberzutreten, und es wird erwartet, dass er neben Jan Vertonghen und Lucas Verissimo einen dritten Rücken reformiert.

    Der wichtige Mittelfeldspieler Julian Weigl sollte für das Spiel am Donnerstag zum Start von XI zurückkehren, nachdem er sich im jüngsten Sieg ausgeruht hatte, während Diogo Goncalves voraussichtlich auch auf der rechten Seite wieder einsteigen wird.

    Haris Seferovic wird die Linie für As Aguias anführen, nachdem er in dieser Saison 18 Tore und sieben Vorlagen in 27 Primeira Liga verzeichnet hat.

    Portos wird Ivan Marcano verletzungsfrei bleiben, während der Rechtstringer Jesus Corona auch ein Zweifel ist, nachdem er nach nur 20 Minuten beim Sieg über Famalicao mit einer Verletzungsbedenklichen hervorgegangen war.

    Sie werden durch die Rückkehr des erfahrenen Verteidigers Pepe verstärkt, der beim letzten Mal eine Suspendierung hatte, nachdem er seine fünfte gelbe Karte der Saison in der Ziehung mit Moreirense abgeholt hatte.

    Conceicao entschied sich für mehrere Änderungen an seiner Seite für den Famalicao-Zusammenstoß, da Antonio Martinez, Marko Grujic und Francisco Conceicao alle etwas seltene Starts erhielten.

    Es wird erwartet, dass er für den großen Zusammenstoß am Donnerstag zu einer üblicheren Aufstellung zurückkehren wird, wobei wichtige Akteure wie die Stürmer Moussa Marega und der Mittelfeldspieler Sergio Oliveira wieder in die Seite kommen.

    Benfica möglich Aufstellung:
    Leite; Verissimo, Otamendi, Vertonghen; Goncalves, Weigl, Pizzi, Grimaldo; Silva, Seferovic, Everton

    Porto möglich Aufstellung:
    Marchesin; Manafa, Pepe, Mbemba, Sanusi; Diaz, Oliveira, Uribe, Otavio; Marega, Taremi


    SM words green background

    Wir denken: Benfica 1-1 Porto

    Da sich beide Seiten in starken Formenläufen befinden, könnte dieses Spiel definitiv in beide Richtungen gehen, aber wir sagen am Donnerstag zum 62. Mal eine Auslosung in der Geschichte von O Classico voraus.

    Beide Seiten haben sich sowohl bei Angriffen als auch bei der Verteidigung als mehr als geschickt erwiesen, und wir erwarten nicht, dass eine im Estadio da Luz die andere dominiert und uns stattdessen für ein gut bekämpftes Unentschieden entscheidet.



    Top tip

    Our expert tipster partners at Sporita.com are predicting over 1.5 goals in this match. Click here to find out what else they are predicting for this game and for more of their tried-and-tested football tips.Over 1.5:data


    ID:446063:1false2false3false:QQ:: from db desktop :LenBod:collect12064:
    Diese Vorschau von Sports Mole wurde mit einer erweiterten Übersetzungssoftware aus dem englischen Original ins Deutsche übersetzt. Wir sind stets bemüht, die Qualität unserer Übersetzungen zu verbessern. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Feedback haben, das uns helfen könnte.

    How you voted: Benfica vs Porto

    Benfica
    32.4%
    Draw
    25.7%
    Porto
    41.9%
    148
    Collect / Create New Data
    Share this article now:
    Did you know...?
    Euro 2020 banner Instagram AMP
    Porto coach Sergio Conceicao pictured on April 7, 2021
    Read Next:
    Monday's Primeira Liga predictions including Moreirense vs. Porto
    >
    Sports Mole Logo
    Enter your email address to subscribe to Sports Mole's free daily transfer newsletter! Sent twice a day during the transfer window.

    rhs 2.0
    Euro 2020 fixtures
    Todays Game Header Right
    Tables
    TeamPWDLFAGDPTS
    1 34267165204585
    2 34248274294580
    3 34237469274276
    4 34197853332064
    5 34158114041-153
    6 34137144436846
    7 34127153744-743
    8 341013113743-643
    9 341010144048-840
    10 34913122535-1040
    11 34116173342-939
    12 34106183657-2136
    13 34812143949-1036
    14 3498173441-735
    15 34105192747-2035
    16 34713142540-1534
    17 34710173148-1731
    18 3467213059-2925

    Subscribe to our Newsletter


    Transfer Talk Daily
    Match previews - twice weekly
    Morning Briefing (7am UTC)
    Ultra close-up image of Kevin De Bruyne [NOT FOR USE IN ARTICLES]Get the latest transfer news, match previews and news direct to your inbox!